W e r b e l n
W e r b e l n

Auswanderung im

19. Jahrhundert

Johannes Peter Walter

Ein wenig beachtetes Kapitel unserer Ortsgeschichte ist das Thema „Auswanderung“.

Überbevölkerung, durch Missernten verursachte Hungersnöte und Armut, aber häufig auch die politischen Verhältnisse veranlassten im 19. Jahrhundert viele Deutsche, ihre Heimat zu verlassen. In der Hoffnung auf bessere Lebensbedingungen sind auch zahlreiche Einwohner aus Werbeln und den angrenzenden Dörfern nach Amerika oder auch in das nahe Frankreich ausgewandert.

Nebenstehende Unterkapitel legen Zeugnis dieser Auswanderungsbewegung ab.

 

Bernd Brunner beschreibt in dem Artikel „Der große Aufbruch – Deutsche Massenmigration“  (siehe rechte Spalte) eindrucksvoll die Situation der Auswanderer auf ihrem Weg in die „Neue Welt“.

 

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wettervorhersage Wadgassen
Aktuelles Wetter aufwww.wetter.de

Eine gute

Entscheidung!

Luftbild von Werbeln aus dem Jubiläumsjahr 2014
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Werbeln